OL im National- und Landeskader

Jetzendorfer Orientierungsläufer:Innen im Kader

Ole Baath wieder im National-Nachwuchskader 2

Ole Baath (16) hat es wieder geschafft. Nachdem das erste Jahr im nationalen Nachwuchskader 2 nicht ganz nach seinen Erwartungen lief, bewarb er sich heuer wieder und steht erneut im Bundeskader. Gemeinsam mit 7 anderen Sportlern aus Bayern und Sachsen wird er um die 4-5 Plätze kämpfen, Deutschland in der Altersklasse H-16 bei internationalen Wettkämpfen (Jugend-Europameisterschaften) vertreten zu dürfen. Der Trainingsstart in die Saison 2022 verlief sehr erfolgversprechend.

Bundeskader Nachwuchs 2022 » DOSV Orientierungssport Deutschland (o-sport.de)

2x Baath im Landeskader

Lena Baath (14) und auch Ole Baath (16) sind in den bayerischen Landeskader berufen. Lena ist im zweitern Jahr in D-14 und Ole ebenfals im zweiten Jahr in H-16.

5 Jetzendorfer OLer:Innen im Umfeld-Kader

In Bayern gibt es neben dem Landeskander noch den Umfeld Landeskader, in dem junge, ambitionierte Sportler:innen weiter entwickelt werden. Hier ist der TSV Jetzendorf mit 5 Aktiven vertreten:

D-14: Nele Eckart, Fina Baath
D-16: Conny Holtz
H-14: Valentin Schram
H-16: Marcel Montes

Gratulation an alle Nominierten.

BTV-Turnen - offizielle Website