Spielberichte unserer Jugendmannschaften (KW 39)

A-Junioren, Kreisklasse Augsburg

22.9.2018:  (SG) SV Steingriff/SC Mühlried – (SG) FC Gerlosbach/TSV Jetzendorf 1:9

Die U 19 trat am Samstagnachmittag zum Derby bei der SG Mühlried/Steingriff an. Gut eingestimmt gingen das Team aus Gerolsbach und Jetzendorf sehr konzentriert ans Werk und brauchte nicht lang um durch David Fottner in Führung zu gehen. Durch Treffer von Dominik Schuster und Lennart Fuhrmann konnte der Vorsprung sogar bis zur 15. Minute auf 3:0 erhöht werden. Die Gastgeber zeigten sich sichtlich geschockt und ließen die Gäste bis zum Halbzeitpfiff weiter ihr abwechslungsreiches Angriffsspiel aufziehen. Durch zwei Tore von Linus Laberer  und weiteren Treffern durch Elias Leitner und erneut David Fottner war die Heimelf zur Pause mit dem 7:0 sogar noch ganz gut bedient. Da die Gäste aus Gerolsbach in der zweiten Hälfte nicht mehr allzu viel investieren mussten und die Gastgeber nun deutlich aggressiver in die Zweikämpfe gingen verflachte das Spiel etwas. Nachdem Linus Laberer mit seinem dritten Treffer in der 55. Minute die Führung ausbaute, dauerte es bis zur 85. Minute bis zum nächsten Treffer. Dieses Mal durch den Gastgeber zum 1:8. Nur eine Minute später stellte Lennart Fuhrmann mit dem 9:1 aber wieder den alten 8 Tore-Vorsprung her. Insbesondere die hervorragende Teamleistung in der ersten Hälfte von der SG Gerolsbach/Jetzendorf sorgte nun für die doch etwas überraschende aktuelle Tabellenführung des Aufsteigers. Im nächsten Heimspiel gegen den TSV Gersthofen am Samstag um 13:00 will man diese auf jeden Fall verteidigen.

B-Junioren, Kreisklasse Augsburg
22.9.2018: TSV Rain II - (SG) FC Gerolsbach/TSV Jetzendorf

Die zweite Niederlage im 3.Punktspiel mussten unsere Jungs in Bayerdilling gegen die zweite Mannschaft des TSV Rain über sich ergehen lassen. Eine äußerst unglückliche und unnötige Niederlage, da wir über weite Strecken des Spieles den Gegner im Griff hatten, zahlreiche Torchancen versiebten, als wir dann in der 29.Spielminute durch einen Weitschuss überrascht und 5 Minuten später gleich mit dem 2:0 durch einen Fehler im Mittelfeld bestraft wurden. Halbzeitstand 2:0 für Rain. In den zweiten 40 Minuten Spiel auf ein Tor, allerdings hätten wir an diesem Tag noch eine Stunde spielen können, es wollte einfach kein Treffer gelingen, der Gegner hatte zumindest in der 2.Spielhälfte keine Torchance mehr und war nur noch darauf bedacht, den Sieg heimzubringen. Und das gelang letztendlich auch und wir mussten mit leeren Händen die 50 Kilometer wieder nach Hause fahren.

D1-Junioren Kreisklasse Pfaffenhofen
22.9.2018: SG Hohenwart/Waidhofen – SG Jetzendorf/Gerolsbach 3:0

D2-Junioren, Gruppe Pfaffenhofen
22.9.2018 (SG) Jetzendorf/Gerolsbach II – (SG) Hohenwart/Waidhofen II 1:2

E1-Jugend, Gruppe Pfaffenhofen
15.9.2018: TSV Jetzendorf – FC Schweitenkirchen 3:0

Nach der Sommerpause mussten leider fünf Spieler in die D2 aufrücken, dafür rückten aus der F1 zwei Spieler nach und zwei Neuzugänge sind auch zu verbuchen. Wir hatten leider nur ein richtiges Training vor dem ersten Spiel mit den Jungs, wegen Ferien und Urlaub. Das erste Punktspiel hatten wir Zuhause gegen Schweitenkirchen, in dem wir fulminant starteten. Luca Wilhelm schoss in ersten Minute das 1:0, schon in der 3. Minute erhöhte Pontus Niedermeier zum 2:0. Die Jungs spielten Klasse zusammen und zeigten Teamgeist, was in der zweiten Halbzeit belohnt wurde und Luca zum 3:0 Endstand traf. Das nächste Spiel haben wir in Ernsgaden und wir hoffen auch dort so eine gute Leistung zeigen zu können.

23.9.2018: SV Ernsgaden – TSV Jetzendorf 2:6

E2-Jugend, Gruppe Pfaffenhofen
22.9.2018: TSV Jetzendorf II – FC Schweitenkirchen II 13:1

Das erste Saisonspiel startet Ersatzgeschwätzt für die E2, die abwesenden Spieler wurden von der E1 & der F1, zum Glück aufgefangen. Dies wurde mehr als gut gemacht von den F1 Spielern. Das Spiel startet souverän vom TSV mit 3 schnellen Toren waren die Weichen nach 9min auf Sieg gestellt. Die Erste Halbzeit dominierte der TSV. Zur Halbzeit stand es 9:0.

Die zweite Halbzeit startete sowie die erste aufhörte mit einem Tor zum 10:0 und zum 11:0 danach hörte der TSV auf zu spielen und Schweitenkirchen bekam mehr Kontrolle erarbeitete sich mehrere gute Chancen die aber vom Keeper des TSV grandios pariert wurden, beim 11:1 war er machtlos...

Der TSV drehte nachdem Gegentor auf und erzielte noch die Tore 12 und 13.

F2-Jugend, Gruppe Pfaffenhofen
21.9.2018: FC Schweitenkirchen II – TSV Jetzendorf II 2:8

Am bestritt die F2 Junioren Mannschaft des TSV Jetzendorf ihr 2. Punktspiel beim FC Schweitenkirchen. Der TSV Jetzendorf 2 trat in der Mindestbesetzung mit nur 1. Auswechselspieler an. Dennoch konnten sich die Jetzendorfer mit einem überragenden 2:8 gegen einen motivierten Gegner durchsetzen.

C1/C2/F1 waren spielfrei

Tuju-Stars 2019
85 Kinder und Jugendliche in vier Gruppen der Abteilung Turnen des Jetzendorf beteiligten sich am Landesfinale Tuju-Stars 2019.
Weiterlesen
Spielbericht zum 13. Punktspiel der U17 am 07.04.2019
JFG Lech-Schmutter - SG Gerolsbach/Jetzendorf 2:3 (0:2) Am 13. Spieltag waren wir bei der JFG Lech-Schmutter in Ehingen im nördlichen Landkreis Augsburg zu Gast. Die JFG Lech-Schmutter konnte seit ihrer Gründung im Frühjahr 2011 mit ihren Teams von der D bis in die A-Jugend eine Vielzahl von Spitzenplätzen und Meisterschaften erreichen. Aktuell spielt die JFG mit acht Jugendmannschaften im Ligabetrieb; die ersten Teams spielen jeweils Kreisklasse bzw. Kreisliga. Die B-Junioren der JFG stehen ...
Blockkreismeisterschaften am 07.04.2019 in Pfaffenhofen
Altersklasse U12 An diesem sonnigen Sonntagvormittag gingen in der Altersklasse U12 sechs Mädels für den TSV Jetzendorf an den Start, und absolvierten die Disziplinen 50m-Sprint, Weitsprung und Ballwurf (80g). Hierbei holten sich in der Kategorie W10 Nele Eckert den 4. Platz, Mathilda Konrad den 8. Platz, Paula Simrock den 11. Platz und Marie Hinterseher den 15. Platz. In der Kategorie W11 erreichten Charline Filipp und Anina Müller mit nur 4 Punkten Abstand den 10ten und 11ten Platz. Altersklasse ...
Spielbericht zum 12. Spieltag der U17 am 30.03.19
SG Gerolsbach/Jetzendorf - SG Paar- und Eisbachtal:  1:0 (1:0)Erster Spieltag nach der Winterpause und gleich ein Spitzenspiel! Der Tabellenführer empfing den Tabellenzweiten bei herrlichem Fußballwetter!Trotz einiger  Verletzungs- und Krankheitsbedingter Ausfälle waren unsere Jungs hoch motiviert und zuversichtlich heute einen Sieg einzufahren. Mit einem Sieg könnten sie den Vorsprung auf einen Mitkonkurrenten um die Meisterschaft auf sieben Punkte ausbauen und zum anderen wollten sie die 0:4 ...
14.07.2019 5. Bayerncup-OL Mitteldistanz
Am 14.07.2019 richtet die Leichtathletik/Orientierungslauf-Abteilung des TSV Jetzendorf den einen BayernCup-OL über die Mitteldistanz aus. Dieser OL ist der 5. Lauf zur Bayerischen Landesarangliste "BayernCup", bei der vier aus maximal sieben OLs gewertet werden. Wir laden alle OLer, Freunde und Interessierten nach Schiltberg ein. Es werden Anfänger und Jedermann-Strecken angeboten. Links: Ausschreibung 25.03.2019 V2 Meldung über Orientierungslauf-Meldeportal...
Fabula- eine Geschichte
Turnschau auf höchstem Niveau begeistertes Publikum. Der Ehrgeiz der Turnabteilung des TSV Jetzendorf die Turnschau weiterzuentwickeln war auch dieses Mal groß und es ist gelungen. Begeisterte Zuschauer und strahlende Aktive traf man am Wochenende an.
Weiterlesen
U17 beendet Hallensaison mit Turniersieg bei der JFG Pfaffenhofen
Unsere Jungs haben am Samstag, 09.02.2019 die Hallensaison in der Niederscheyerer Halle mit einem Turniersieg bei einem sehr starken Teilnehmerfeld bei der JFG Pfaffenhofen beendet. Mit 5 Siegen und 1 Niederlage standen wir am Ende als Turniersieger fest vor den Kreisligisten vom TSV Ottobrunn, der JFG Pfaffenhofen-Land und der SpVgg Kaufbeuren U16. 2 Wochen zuvor am 24.01.holten wir uns beim Hallenturnier in Wolnzach den souveränen Turniersieg.   Weitere 2. Plätze bei den Hallenturnieren der SG ...
Jetzendorf gibt in Bayern den Ton an
Gleich acht Turnerinnen schafften den Sprung in den Bayerischen Landeskader. Die erfahrensten Athleten sind Leonie Papke (Jahrgang 2003) und Sophia Steurer (Jahrgang 2004), die seit mehreren Jahren zur besten Turngarde Bayerns gehören und bei den Deutschen Jugendmeisterschaften Podestplätze erturnten.
Weiterlesen
Viel Glanz beim TSV Jetzendorf
Die Jetzendorfer Turnabteilung hat immer wieder Bundeskaderathleten hervorgebracht. Zuletzt Sophia Steurer und Leonie Papke, die im Sommer bei der Jugendeuropameisterschaft am Start war. Nun haben weitere Turnerinnen den Sprung in den Bundeskader des Deutschen-Turnerbundes geschafft.
Weiterlesen
Jetzendorfer Turner überzeugen beim Bayernpokal
Vor einigen Wochen hatten sich die Jetzendorfer Nachwuchsturner beim Regionalentscheid in Traunreut für die Teilnahme am Bayernpokal qualifiziert. Am 25.11. war es dann so weit – die Jungs durften am bisher wichtigsten und hochklassigsten Wettkampf ihrer noch jungen Turnerkarriere teilnehmen.
Weiterlesen
Turn10 Landescup
Der 3. Bayerische Turn10 Landescup wird in Dießen am Ammersee mit über 70 Teilnehmern ausgetragen. Für den TSV Jetzendorf gehen zwei Turnerinnen an den Start.
Weiterlesen